7. Mai 2020 (20 Uhr)
Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1

Im Rahmen von Schönes Wochenende. Festival für modernes Hören

Litorale
für Klavier, Schlagzeug, vier Streicher und Geräuschensemble
Uraufführung
 
Außerdem mit neuen Werken von Gerhard Stäbler, Leander Ruprecht, Oliver Schneller und Birke Bertelsmeier
 
notabu.ensemble neue musik
Mark-Andreas Schlingensiepen, Dirigent
Banda Metafisica
Nicolao Valiensi, Leitung

 

23. März - 2. Mai 2020
Künstlerresidenz Istanbul der Kunststiftung NRW

Gerhard Stäbler und Kunsu Shim: Artists-in-Residence


 

15. Februar 2020 (19 Uhr)
Akademie für Tonkunst Darmstadt, Ludwigshöhe 120
 
Im Rahmen von ZEITSTRÖME 2020 - Tage für aktuelle Musik

participation I
Eine kollektive Komposition mit dem Publikum (2009/2012)

Confused Rain – à Nam June Paik I
für beliebige Anzahl von Spielern (2012)

apart
für einen Performer mit Alltagsgegenständen (2000)

Second Skin
für einen Performer (2012)

g’spresso
Elektronische Musik (2006)

Was ist ein Komponist?
Lecture (2018)

Confused Rain - à Nam June Paik II
für beliebige Anzahl von Spielern (2012)

participation II
Eine kollektive Komposition mit dem Publikum (2009/2012)

Außerdem mit der Lecture CHANGE! Eine Bratpfanne gehört ins Gepäck eines Komponisten von Gerhard Stäbler

Kunsu Shim & Gerhard Stäbler, Lecture und Performance


 
14. Februar 2020 (20 Uhr)
Akademie für Tonkunst Darmstadt, Ludwigshöhe 120
 
Im Rahmen von ZEITSTRÖME 2020 - Tage für aktuelle Musik

So Nearly Infinite
für Streichquartett (2008)

Luft. Inneres
für Streichquartett (2019)

One Thing (Long)
Performance (2005)

One Thing (Silver)
Performance (2005)

Palindrom (Mozart)
für Streichquartett (2017)

Luftrand
für Streichtrio (2000)

Außerdem mit Werken von Gerhard Stäbler, Arnold Marinissen, Amnon Wolman, Anton Lukoszevieze, Alwynne Pritchard, Nicolaus A. Huber, Yoko Ono und George Brecht

Kunsu Shim & Gerhard Stäbler, Performance
Luna Streichquartett

 

10. Februar 2020 (19 Uhr)
Museum am Dom, Trier

Im Rahmen von OPENING20 Trier
 
Das Andere, Inneres
für Klavier (2019)
Uraufführung

... in Verbindung mit ...
Franz Schubert: Sonate a-moll D78
4

Ji-Youn Song, Klavier

 

8. Februar 2020 (20 Uhr)
Angela-Merici-Gymnasium Trier, Neustraße 35

PerformanceKonzert bei OPENING20 Trier

Zwei Halbmonde (I), (II), (III)
für Violoncello und Schlagzeug (2016)

12 Things für Violoncello (2005)

Außerdem mit Werken von Christopher Wood, Kurt Schwitters, Arnold Marinissen, Gerhard Stäbler, Bohyun Kim und Taejoong Kim sowie kollektiven Komposition der Teilnehmenden der Winterakademie

 

Winterakademie 2020
30. Januar bis 6. Februar 2020
EarPort Duisburg
· Kulturkirche Liebfrauen Duisburg
Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf
 
Das Schöne · das Fremde
Workshops und Konzerte

Leitung und Konzept: Kunsu Shim und Gerhard Stäbler

Katharina Gross, Violoncello
Arnold Marinissen, Schlagzeug
Ji-Youn Song, Klavier

Taejoong Kim, Videokünstler
Elisabeth von Leliwa, Referentin

30. Januar 2020 (19 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

Vortrag und Diskussion: Das Schöne · Das Fremde

31. Januar 2020 (19 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

Konzert
John Cage: Sonatas & Interludes für Klavier

1. Februar 2020 (18 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

Konzert
Jan van de Putte: Vorsicht, Katharina! für Violoncello solo

2. Februar 2020 (18 Uhr)
Kulturkirche Liebfrauen Duisburg, König-Heinrich-Platz 3

Konzert: SILVER SILENCE
Werke von Nicolaus A. Huber, Kunsu Shim, Gerhard Stäbler, Bohyun Kim u.a.

Catherine Vickers, Klavier
Katharina Gross,Violoncello

Arnold Marinissen, Schlagzeug

Taejong Kim, Video

5. Februar 2020 (19.30 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A
Öffentliche Generalprobe

6. Februar 2020 (19.30 Uhr)
Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf, Bilker Straße 12-14

Abschlusskonzert

confused rain à nam june paik
für eine beliebige Anzahl von Spielern (2012)

12 Things
für Violoncello (2005)

Außerdem mit Werken von John Cage, Dougal McKinnon, Earle Brown, Kurt Schwitters, Arnold Marinissen, Gerhard Stäbler, Bohyun Kim und Taejoong Kim sowie kollektiven Komposition der Teilnehmenden der Winterakademie

Katharina Gross, Violoncello
Arnold Marinissen, Schlagzeug
Ji-Youn Song, Klavier
Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance
Taejoong Kim, Videos
Teilnehmer der Akademie, Performance:

Huiyeon Bang, Kwangmin Go, Wonjin Hwang, Seyoung Chun, Seoeun Song, Woojun Sim, Seoyeong Lee, Jeesu Kim, Bohyun Kim, Elisabeth von Leliwa und Gila Endemann

In Kooperation mit der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

 
 
 

11. Januar 2020 (18 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

CRUSH HOUR XII: Pans Musicbox
zur Finissage der Ausstellung AUFBRUCH BLOCKSCHWEIGEN von Bernd Bleffert

Ein PerformanceKonzert für Flöte, Cello, Akkordeon, Klavier und Schlagwerk
um den Mythos des Hirtengottes Pan und seine unerfüllte Sehnsucht nach der Nymphe Syrinx
 
Song of Wind
für Klavier (1988)
 
Außerdem mit Werken von Claude Debussy, Olivier Messiaen, John Cage, Heinz Holliger, Keiko Harada, Dieter Schnebel, Bernd Bleffert und Gerhard Stäbler

Ensemble CRUSH

 

Im Archiv: Veranstaltungen 2019

top