Aktuelle Publikationen über Kunsu Shim:

leise, frei. der komponist kunsu shim. (Hg. Elisabeth von Leliwa und Enno Stahl, Schriftenreihe des Heinrich-Heine-Instituts Düsseldorf). Edition Virgines  Düsseldorf 2018
Mit Textbeiträgen von Georg Beck, Kyungwoo Chun, Ryan Dohoney, Björn Gottstein, Achim Heidenreich, Sueyoun Hong, Mina Kim/Hyunjii Choi, Beate Kröhnert, Elisabeth von Leliwa, Alwynne Pritchard, Gerhard Stäbler, Enno Stahl und Christian Utz sowie zahlreichen Fotos und Notenbeispielen

Hella Melkert: Kunsu Shim. Erschienen in der Reihe fragmen. Beiträge, Meinungen und Analysen zur Neuen Musik (Hg. Stefan Fricke), Heft 56. Pfau-Verlag Büdingen 2018

 

Konzerte und Aufführungen 2019:

 

Juni - September 2019
EarPort, Philosophenweg 17a, 47051 Duisburg-Innenhafen 

Ausstellung:
SUBPOSITION - eine Installation von Kunsu Shim

Mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen 

 

30. Juni 2019 (11 Uhr)
EarPort, Philosophenweg 17a, 47051 Duisburg-Innenhafen 
 
VON SCHWELLE ZU SCHWELLE

In Zusammenarbeit mit der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf und den Klavierklassen von Prof. Lisa Eisner-Smirnova, Paolo Giacometti, Prof. Yumiko Maruyama, Prof. Barbara Szczepanska und Prof. Georg Friedrich Schenck

Song of Wind
für Klavier (1989)
 
on the road
Eine kollektive Komposition (1999)
zusammengetragen von 52 Komponisten. Version für zwei Pianisten
 
Außerdem mit Werken von Bernd Bleffert, Cornelius Cardew, Terry Riley, Robert Schumann, Gerhard Stäbler, Yuji Takahashi und Linna Zhang

Studierende der Klavierklassen der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf (Yaoxin Chen, Vinsenso Husin, Hyelim Kim, Dahye Jeong, Yehchan Park, Yaozong Song, Aloysius Kevin Trishna, Yiwa Yang, Zeyue Yang, Xiaodan Zhang, Jun Zhao)

Mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Duisburg

 

29. Juni 2019 (15 Uhr)
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, Fischerstraße 110
Partika-Saal

Song of Wind
für Klavier (1989)

on the road
Eine kollektive Komposition (1999)
zusammengetragen von 52 Komponisten. Version für zwei Pianisten
 
Außerdem mit Werken von Bernd Bleffert, Cornelius Cardew, Terry Riley, Robert Schumann, Gerhard Stäbler, Yuji Takahashi und Linna Zhang

Studierende der Klavierklassen der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf (Yaoxin Chen, Vinsenso Husin, Hyelim Kim, Dahye Jeong, Yehchan Park, Yaozong Song, Aloysius Kevin Trishna, Yiwa Yang, Zeyue Yang, Xiaodan Zhang, Jun Zhao)

 
 
29. Juni 2019
Kunstlabor Essen, Schule an der Waldlehne 111, 45149 Essen
 
Zur Jahresausstellung des Kunstlabors Essen
Musik und Poesie von Raoul Hausmann, Kunsu Shim und Gerhard Stäbler
 
EarPort Ensemble
 
 
 
18. Mai 2019
Art Museum „Gallery 523“, Busan
 
Sonderkonzert zum 70. Geburtstag von Gerhard Stäbler
„Das Fremde - fern, nah“
Musik, Poesie, Performance

Participation
Eine kollektive Komposition mit dem Publikum (2009)

Ent.Fernen
Performance (2003)
 
Garten
Performance (2019)
 
Außerdem mit Werken von Gerhard Stäbler, Joseph Byrd, Huiyeon Bang, Alican Camci, Jan Sibelius, Kevin Parks, Yunkyung Hong, Robert Schumann, Pablo Cabrera, Bohyun Kim, Yumi Kwon, Sunkyung Noh, Jinui Bae und Jieun Moon

Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance
Ensemble MusiCon
Ensemble Nouvelle Vague

 

17. Mai 2019
Kyungsung University, Busan

Seminare mit 
Kunsu Shim (zur Orchester-Komposition In zwei Teilen, zu Vokalwerk A point in space, dem Werk-Zyklus trace, elements und den Kammermusiken Vegetationen)
und Gerhard Stäbler

 

11. Mai 2019 (jeweils 11 bis 13 Uhr)
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg-Innenhafen 

KlangKunstLabor
Workshop für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

mit Gerhard Stäbler und Elisabeth von Leliwa 

before
für Violoncello solo (1994/2001)

Außerdem mit Werken von Sofia Gubaidulina, Gerhard Stäbler und Johann Sebastian Bach

Anja Schröder, Violoncello

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Mit Unterstützung des Demenz-Servicezentrums Westliches Ruhrgebiet

 

 

9. Mai 2019 (20 Uhr)
Zentralbibliothek Essen (Gildehof), Hollestr. 3
 
VON SCHWELLE ZU SCHWELLE

In Zusammenarbeit mit der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf und den Klavierklassen von Prof. Lisa Eisner-Smirnova, Paolo Giacometti, Prof. Yumiko Maruyama, Prof. Barbara Szczepanska und Prof. Georg Friedrich Schenck

Farben
Performance (2017)
 
Song of Wind
für Klavier (1989)
 
on the road
Eine kollektive Komposition (1999)
zusammengetragen von 52 Komponisten. Version für zwei Pianisten
 
thousand five hundred things (red)
Performance (2005)
 
replace
Performance (1996)
 
Außerdem mit Werken von Bernd Bleffert, Cornelius Cardew, Terry Riley, Robert Schumann, Gerhard Stäbler, Yuji Takahashi und Linna Zhang

Studierende der Klavierklassen der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf (Yaoxin Chen, Vinsenso Husin, Hyelim Kim, Dahye Jeong, Yehchan Park, Yaozong Song, Aloysius Kevin Trishna, Yiwa Yang, Zeyue Yang, Xiaodan Zhang, Jun Zhao)
Bernd Bleffert, Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance

Eine Veranstaltung von Aktive Musik Essen in Kooperation mit der Musikbibliothek der Zentralbibliothek Essen und der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, gefördert von:
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, Kulturamt der Stadt Essen und EarPort Duisburg


 
30. April 2019 (18-20 Uhr)
U-Bahn-Station Heumarkt, Köln
 
Im Rahmen des Festivals Acht Brücken | Musik für  Köln
 
Gerhard Stäbler: HÖR·FLECKEN. 
Uchronische Augenblicke in der U-Bahn-Station Heumarkt Köln für mehrere SängerInnen, Ensembles und Aktionsgruppen mit Klangobjekten von Bernd Bleffert und einer Performance von Kunsu Shim (2018/2019)
Kompositionsauftrag von
Acht Brücken | Musik für Köln
Uraufführung
 
Angelika Luz, Sopran
Theresa Szorek, Sopran
Zografia-Maria Madesi, Alt
Ensemble MusikFabrik
Studio MusikFabrik (Peter Veale, Leitung)
Kammerchor der Universität Köln (Michael Ostrzyga, Leitung)
Theatergruppe des Albertus-Magnus-Gymnasiums Köln
Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance
 
Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

 
 
 
11. April 2019
University of South Carolina
 
Im Rahmen des
experimental music workshop „10.000.000“ vibrations"
 
before
für Violine solo (1994/2001)
 
Erik Carison, Violine

 

31. März 2019 (11.30 Uhr)
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg

FARBEN IV: KLEIN·BLAU
In Zusammenarbeit mit den Duisburger Philharmonikern

Musik, Poesie und Performances des 20. und 21. Jahrhunderts
zur Ausstellung „Vegetation“ - Fotografien von Markus Bydolek

Ent.Fernen
Performance mit Publikum (2003/17)

GARTEN
Performance (2019)

Außerdem mit Werken von Gerhard Stäbler, Rabindranath Tagore, Yves Klein und Erik Satie
sowie der kollektiven musikalische Aktion COLLECTIONS

Solisten der Duisburger Philharmoniker (Dimitry Stavrianidi, Flöte / Robert Beck, Klarinette / Seeun Kang, Violine / Fulbert Slenczka, Cello  / Kersten Stahlbaum, Schlagzeug)
Filip Erakovic, Akkordeon
Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance

 

21. Februar - 15. März 2019
Künstlerresidenz Istanbul der Kunststiftung NRW

Kompositionsaufenthalt als Artist-in-Residence

 

17. Februar 2019 (19 Uhr)
Museum am Dom, Trier

Im Rahmen des Festivals OPENING19 :
NETZWERK. Martin Tchiba - Neue Blätter. Trier.

Werke von Gerhard Stäbler, Kunsu Shim, Lukas Tobiassen, Alwynne Pritchard, Christian Jendreiko, Gerhard Stäbler, Kunsu Shim, Bernd Bleffert, Gyula Bánkövi, Bánk Sáry, Andreas Staffel, Gabriel Gonzales, Peter Gilbert, Karola Obermüller, Bence Kutrik, Balázs D. Kecskés, Peter Michael Hamel, Frank Schablewski, Martin Tchiba, Othmar Schoeck, Ludwig van Beethoven, Richard Wagner, Max Reger und anderen

Martin Tchiba, Klavier

 

16. Februar 2019 (20 Uhr)
AMG Trier, Neustraße 35

Im Rahmen des Festivals OPENING19
und des Portraitkonzerts Gerhard Stäbler

Vegetationen II
für Streichquartett Uraufführung

Janneke van Prooijen, Violine
Emma Breedveld, Violine
Elisabeth Smalt, Bratsche
Katharina Gross, Violoncello

 

27. Januar 2019 (11.30 Uhr)
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg-Innenhafen

Im Rahmen von FARBEN (III)

CHROM - VEGETATION
Musik und Performances des 20. und 21. Jahrhunderts

Eröffnung der Ausstellung „VEGETATION“ mit PhotoGraphiken von Markus Bydolek

g'spresso
Elektronische Musik (2006)

Vegetationen I
für fünf Spieler (2018) Uraufführung

Außerdem mit Werken von Bülent Arel, John Cage, Joseph Byrd, Alican Çamci, Alvin Lucier und Gerhard Stäbler

Solisten der Duisburger Philharmoniker
Gerhard Stäbler und Kunsu Shim, Performance

 

26. Januar 2019 (18 Uhr)
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg-Innenhafen

Im Rahmen von FARBEN (III)

Farbenlese, betont
Vortrag mit Musikbeispielen zur Konzertreihe FARBE
von Prof. Friedrich Schmuck und Juan Allende-Blin


Gefördert von:

 

16. Januar 2019 (20.30 Uhr)
Theaterzaal Conservatorium van Amsterdam, Oosterdokskade 151

Creative PerformanceLab Amsterdam
Abschlusskonzert mit den Teilnehmenden des von Gerhard Stäbler und Kunsu Shim geleiteten Workshops

Bögen
Performance
(2000, Version für Creative Performance Lab 2019)

Confused Rain à Nam June Paik, part I
Performance (2012)

Apart I / Apart II
Performances (2000)

Confused Rain à Nam June Paik, part I
Performance (2012)

positive spaces
Performance (1994)

Ent.Fernen
Performance (2003)


 

 
top